Bereit für deinen eigenen grünen
Fussabdruck?

 

Du möchtest dich aktiv für den Naturschutz einsetzen?

 

Dann mach mit bei unserem Projekt "SAXONIAblühwiese"!

 

Auf dem Werksgelände der SAXONIA Galvanik GmbH kannst du eine Blühwiese ganz nach deinen Vorstellungen gestalten. Alles, was du dazu brauchst, ist ein Konzept, mit dem du dich mit deinem Team bei uns bewirbst. Dein Team kann aus Mitschülern oder einer Gruppe Naturbegeisterter bestehen. Die besten drei Konzepte bekommen dann am Anfang des Schuljahres 2022/2023 ihre Parzelle zugeteilt und können starten!


Was gehört in dein Konzept?


  • Projektname
    Sei kreativ und gib deinem Projekt einen Namen.

  • Erzähl uns etwas über euer Team
    Wie sind eure Namen und wie alt seid ihr? Seid ihr Mitschüler oder kennt ihr euch aus einem Verein? Hilf uns, dein Team besser kennenzulernen.

  • Projektplan
    Der Projektplan ist das Herzstück deines Konzepts. Deshalb sollten folgende Punkte auf keinen Fall fehlen:
    - Benötigte Materialien
    - Bewässerung
    - Zeitlicher Ablaufplan (Wann soll was angepflanzt werden und blühen?)
    - Wie soll das Endergebnis aussehen?

  • Name der Naturschutzorganisation, an den der Gewinn gehen soll
    Dein Herz schlägt für eine Naturschutzorganisation? Dann sag uns gleich, wen du unbedingt mit deinem Gewinn unterstützen möchtest.

Wo Blumen blühen, lächelt die Welt

Ralph Waldo Emerson


Das wichtigste im Überblick

 

  • Einsendeschluss ist der 30. Juni 2022.

  • Zuteilung der Parzelle erfolgt Anfang des Schuljahres 2022/2023.

  • Am Ende des Schuljahres wird die bunteste Blühwiese prämiert und der Erlös an eine Naturschutzorganisation deiner Wahl gespendet.

  • Die Kosten für dein Material und Equipment übernehmen wir.

  • Das Beste: Es gibt keinen Verlierer!
    Der 1. Platz bekommt 1000 Euro, der 2. Platz 750 Euro und der 3. Platz 500 Euro als Preisgeld für die gewählte Naturorganisation.

 

 



Also nutze deine Chance und werde aktiv!


Post:

SAXONIA Galvanik GmbH
Frau Knappe
Erzstraße 5
09633 Halsbrücke

Du brauchst Hilfe oder hast Fragen?


Wende dich an Frau Knappe, Sie hilft dir gern weiter.

 

Frau Knappe
03731 / 782 - 200
 

Unsere Verbundausbildung wird durch Mittel der Europäischen Union gefördert.
Europa fördert Sachsen